Johannes Brumm

Prof. Dr. Johannes Brumm

Curriculum Vitae

Willkommen am Lehrstuhl für Makroökonomik

tagesschau.de-Artikel zu Bundeshaushalt und Generationengerechtigkeit

Der Beitrag diskutiert den aktuellen Bundeshaushalt unter dem Aspekt der Generationengerechtigkeit, mit Stimmen von Prof. Brumm und drei Bundestagsabgeordneten.

tagesschau.de-Artikel vom 22.11.2022
Ausschreibung Tutor VWL II Makroökonomie

Der Lehrstuhl für Makroökonomik sucht für das Sommersemester 2023 Tutorinnen und Tutoren für die Lehrveranstaltung Volkswirtschaftslehre II: Makroökonomie.

Die Ausschreibung mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

Radiointerview zu Staatsverschuldung und Schuldenbremse

Im Interview beantwortet Johannes Brumm Fragen zu Staatsverschuldung, Schuldenbremse und den aktuellen Sondervermögen des Bundes. Er skizziert außerdem Konzepte für eine generationengerechte Finanzpolitik.

Interview mit egoFM Reflex vom 28.10.2022
Lehre im Wintersemester 2022/23

Der Lehrstuhl für Makroökonomik bietet die Bachelorveranstaltung "Macroeconomic Theory" und die Masterveranstaltung "Dynamic Macroeconomics" an. Weitere Informationen finden Sie hier.
Zusätzlich werden die Seminare "Economic Choices Over the Life Cycle" und "The Synthetic Control Method in Macroeconomics" angeboten.

ERC Starting Grant eingeworben

Johannes Brumm erhält vom Europäischen Forschungsrat ERC einen Starting Grant um Lösungsmethoden für hochdimensionale Stochastic Overlapping Generations (SOLG) Modelle weiterzuentwickeln und auf die Modellierung von Staatsverschuldung und Rentensysteme anzuwenden.
Das Projekt ,SOLG for Policy‘ wird für fünf Jahre mit ca. 1.5 Millionen Euro gefördert. Wir freuen uns, dass dadurch unser Team wächst und wir an gesellschaftlich bedeutsamen Fragen arbeiten können.

KIT-Pressemeldung

Neue Publikation im Journal of Public Economics

Der Artikel Are Deficits Free? von Johannes Brumm, Xiangyu Feng, Laurence Kotlikoff und Felix Kubler ist zur Veröffentlichung im Journal of Public Economics akzeptiert worden.

Lehre im Sommersemester 2022

Der Lehrstuhl für Makroökonomik bietet im kommenden Sommersemester die Masterveranstaltung "Advanced Topics in Economic Theory" gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Netzwerkökonomie an.
Zusätzlich werden zwei Seminare zu makröokonomischen Themen angeboten.

Forschungsaufenthalt in Harvard

Prof. Brumm besucht die Universität Harvard im Sommersemester 2021 und hält einen Gastvortrag über Lösungsmethoden für hochdimensionale dynamische Modelle.

VWL II erhält Lehrzertifikat

Bei der Evaluation von insgesamt 90 Pflichtvorlesungen der KIT Fakultät für Wirtschaftswissenschaften durch die Studierenden gehörte die Vorlesung ''Volkswirtschaftslehre II: Makroökonomie" zu den zehn am besten bewerteten Veranstaltungen. 

Publikation in Econometrica

Der Artikel Using Adaptive Sparse Grids to Solve High-Dimensional Dynamic Models
von Johannes Brumm und Simon Scheidegger ist in Econometrica erschienen. 

Publikation in Econometrica

Der Artikel Recursive Equilibria in Dynamic Economies with Stochastic Production
von Johannes Brumm, Dominika Kryczka und Felix Kubler ist in Econometrica erschienen.